Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Objektivadapter Leica M auf Fuji X-Mount

209,00 CHF *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

ab eigenem Lager in Langnau a.A,
sofort lieferbar

  • 3B-1008938
Der Fuji M-Mount-Adapter für X-Mount-Kameras ermöglicht die Verwendung von M-Mount-Objektiven an... mehr
Produktinformationen "Objektivadapter Leica M auf Fuji X-Mount"

Der Fuji M-Mount-Adapter für X-Mount-Kameras ermöglicht die Verwendung von M-Mount-Objektiven an X-Mount-Kameras.

Der Adapter besteht aus drei Teilen: einer Aluminiumfassung für das Gehäuse, einer Edelstahlfassung für das Objektiv und einem Aluminium-Zentralrohr. Durch diese Konstruktion wird ein Abstand von 27,8 mm von der Objektivfassung zum Sensor eingehalten, was eine qualitativ hochwertige Bildaufnahme ermöglicht.

Auf der Kameraseite des Adapters befindet sich eine Gruppe von elektronischen Kontakten, die automatisch Informationen an die Kamera weitergeben, die auf vorher registrierten Objektivprofilen basieren. Ab der Firmware-Version 1.10 werden diese Informationen durch Drücken der Funktionstaste an der Seite des Adapters übertragen, wodurch der Benutzer auf das Mount-Adapter-Einstellungsmenü auf dem rückseitigen LCD der Kamera zugreifen kann.

Signalkontakte
Der Adapter verfügt über eine Reihe von Signalkontakten auf der Kameraseite und eine Funktionstaste an der Seite des Adapters. Wenn das Kameragehäuse die Signalkontakte des Adapters erkennt, wird automatisch der Modus "Fotografieren ohne Objektiv" aktiviert. Der Benutzer muss nicht zum MENÜ-Bildschirm gehen, um diese Einstellung zu ändern, so dass er sofort mit der Aufnahme beginnen kann. Durch Drücken der Funktionstaste wird der Modus "Mount Adapter Setting" sofort aufgerufen. Dies ermöglicht eine einfache Bedienung, wenn ein neues Objektiv zur Verwendung registriert, seine Einstellungen eingegeben oder ein Objektiv gewechselt werden soll.

Hochpräzise Konstruktion
Der Adapter ist so konstruiert, dass der Flanschrückstand von 27,8 mm für hochpräzise M-Mount-Objektive mit fortschrittlicher Planarität eingehalten wird. Er besteht aus einer dreiteiligen Konstruktion, bei der für jede der Komponenten optimale Materialien verwendet werden. Die Kontaktfläche mit den M-Mount-Objektiven ist aus dem gleichen hochwertigen Edelstahl gefertigt wie die des X-Mount-Kameragehäuses, während die Kontaktfläche mit dem Kameragehäuse aus einer Aluminiumkomponente besteht, wie sie auch bei den XF-Objektiven verwendet wird. Der Mittelteil ist aus Aluminium gefertigt, um eine Ganzmetallkonstruktion für hohe Steifigkeit und Haltbarkeit zu erreichen.

Bildkorrekturen und Brennweiteneinstellungen
Das Kameragehäuse hat vier voreingestellte Brennweiten (21mm, 24mm, 28mm und 35mm) und kann zwei weitere Brennweiten speichern. Für jede der sechs Brennweiten kann der Benutzer drei Bildkorrektureinstellungen (Verzeichnung, periphere Beleuchtung und Farbschattierung) definieren. Der Anwender kann "Verzeichnung", "periphere Beleuchtung" und "Farbschattierung" entsprechend der individuellen Objektivcharakteristik feineinstellen. Diese Funktion ermöglicht es dem Benutzer, Bilder entsprechend dem optischen Profil des jeweiligen Objektivs zu korrigieren oder Einstellungen zu wählen, die eine bestimmte Objektivcharakteristik betonen, um eine einzigartige Bildqualität und einen einzigartigen Stil zu geniessen.
Eine Verzeichnungskorrekturfunktion korrigiert Verzeichnungen, die vor allem an den Rändern des Bildes auftreten. Sie wurde entwickelt, um die "tonnenförmige Verzeichnung", die typischerweise bei Weitwinkelobjektiven auftritt, und die "kissenförmige Verzeichnung", die bei Teleobjektiven üblich ist, zu korrigieren. Der Benutzer kann drei Korrekturstufen ("Stark", "Mittel", "Schwach") oder "AUS" für "tonnenförmige Verzeichnung" und "kissenförmige Verzeichnung" wählen.
Eine "Peripheral Illumination Correction"-Funktion korrigiert die periphere Beleuchtung, d.h. die Abdunkelung der vier Ecken eines Bildes. Der Anwender kann sich dafür entscheiden, die Peripherie absichtlich abzudunkeln, um das Fotomotiv in der Mitte hervorzuheben, um eine einzigartige Bildbeschreibung und einen einzigartigen Geschmack zu erhalten. Die Korrektur kann auf einer Skala von 11 Stufen von -5 bis +5 (einschliesslich 0) angewendet werden.
Eine "Color Shading"-Korrekturfunktion: "Color Shading" ist eine allmähliche Farbverschiebung zwischen Zentrum und Peripherie eines Bildes. Diese "Color Shading"-Funktion kann die vier Ecken separat korrigieren. -Rot / Cyan... Die Rot / Cyan-Farbschattierung wird zwischen -9 und +9 relativ zum Grünkanal korrigiert. Blau / Gelb...Die Blau / Gelb-Farbschattierung wird zwischen -9 und +9 relativ zum Grün-Kanal korrigiert.
Diese Bildkorrekturfunktionen werden nur auf aufgenommene Fotos angewendet. Live-Bilder auf dem LCD-Monitor und solche, die über den EVF betrachtet werden, werden nicht als korrigierte Bilder dargestellt.


Lieferumfang:

1 x Objektivadapter Fuji auf Leica M

Weiterführende Links zu "Objektivadapter Leica M auf Fuji X-Mount"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Objektivadapter Leica M auf Fuji X-Mount"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Auch spannend