Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Objektivadapter Mamiya 645 auf Fuji GFX G-Mount von Fotodiox

155,00 CHF *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
✅ Abholung nach Bestellung in Langnau möglich

  • 29A-M645-GFX-P
Fotodiox Objektivadapter Mamiya 645 - Fuji GFX Mit diesem Adapter kannst du deine geliebten... mehr
Produktinformationen "Objektivadapter Mamiya 645 auf Fuji GFX G-Mount von Fotodiox"

Fotodiox Objektivadapter Mamiya 645 - Fuji GFX

Mit diesem Adapter kannst du deine geliebten Mamiya 645 Objekte auch an einer modernen Fujifilm mit einem G-Anschluss nutzen.

Folgende Fuji GFX Kameras verfügen über diesen G-Mount:

  • Fujifilm GFX 50S
  • Fujifilm GFX 50R
  • Fujifilm GFX 100
  • Fujifilm GFX 100S
  • Fujifilm GFX 50S II


Adapter zur Verwendung von Mamiya 645 Objektiven an einer Fuji GFX Kamera

Dieser Adapter wird genutzt, um Mamiya 645 Objektive an einer Fuji GFX Kamera zu verwenden. Damit wird dieser Adapter zu einem perfekten Werkzeug für dich als Systemumsteiger, du kannst deine alten Mamiya 645 Objektive an deiner neuen Fuji GFX Kamera weiterverwenden. Der Adapter passt für alle Kameras mit einem Fuji GFX-Anschluss.


Manuelles Scharfstellen und manuelle Blendenwahl

Mamiya 645-Objektive verfügen über ein anderes Auflagemass wie eine Fuji GFX-Kamera. Mit diesem Adapter wird dieses ausgeglichen. Einen Autofokus gibt es nicht, da der Adapter keine elektronische Verbindung zwischen einer Fuji GFX-Kamera und einem Mamiya 645-Objektiv herstellt. Aus diesem Grund muss die Schärfe von Hand am Objektiv eingestellt werden. Dasselbe gilt für die Blende.


Adaptierte Mamiya 645-Objektive sind in den Kameramodi M, Zeitautomatik und Video einsetzbar

An Fuji GFX-Kameras adaptierte Mamiya 645-Objektive können in den Modi M und Zeitautomatik verwendet werden. Im Modus M wählt man die Belichtungszeit selbst. Das wird mit dem entsprechenden Wählrad an der Kamera eingestellt. Im Zeitautomatik-Modus wählt die Kamera die geeignete Belichtungszeit. Zu guter Letzt musst du nur noch auslösen. Falls du mit der Fuji GFX auch filmen möchtest, kannst du das auch mit dem adaptierten Objektiv tun.


Aus eloxiertem Aluminium und verchromtem Messing - präzise gefertigt und sehr stabil

Dieser Objektivadapter ist aus eloxiertem Aluminium hergestellt. Er ist sehr präzise gefertigt, sodass er sich weich in den Bajonettanschluss einer kompatiblen Kamera einfügt. Der Adapter ist eine sichere Verbindung zwischen Kamera und Objektiv. Und dank seiner guten Stabilität ist auch die Verwendung von schwereren Objektiven kein Problem.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Nutzung von Mamiya 645 Objektiven an Kameras mit Fuji G-Bajonettanschluss
  • Anschluss rein mechanisch, elektronische Datenübertragung erfolgt nicht
  • Scharfstellen ins Unendliche problemlos möglich
  • sehr präzise und stabil gearbeitet

Für die Techniker:

  • Anschluss Kamera seitig: Fuji G-Mount
  • Anschluss Objektiv seitig: Mamiya 645 (M645)
  • Datenübertragung: Nein
  • Material: Aluminium (eloxiert) Messing (verchromt)


Hinweis: An deiner Fujifilm -Kamera musst du zuerst eine Auslösesperre deaktivieren, damit die Kamera auch ohne ein erkanntes Objektiv ausgelöst werden kann. Diese Einstellung findest du an folgendem Ort:
Menü > Einrichtung > Tasten/Rad Einstellungen > Aufnahme ohne Objektiv > An
Weitere Informationen findest du auch in der Bedienungsanleitung der Fuji GFX.

Lieferumfang:

1 x Objektivadapter Mamiya 645 (M645) auf Fuji GFX

Kameraanschluss: Fuji G-Mount
Weiterführende Links zu "Objektivadapter Mamiya 645 auf Fuji GFX G-Mount von Fotodiox"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Objektivadapter Mamiya 645 auf Fuji GFX G-Mount von Fotodiox"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.