Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Phottix Indra 360 TTL Studio Blitz mit Batterie Pack

Leider im Moment nicht am Lager!
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
650,00 CHF * 1.090,00 CHF * (40,37% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit Ausverkauft Arbeitstage

  • 1A-00206
  • Kameras & Optik > Fotografie > Beleuchtung & Studiobedarf > Studioscheinwerfer & -blitzgeräte
Phottix Indra 360 TTL Studio Blitz Der neue Phottix Indra 360 Watt TTL Studio Blitz erfüllt... mehr
Produktinformationen "Phottix Indra 360 TTL Studio Blitz mit Batterie Pack"

Phottix Indra 360 TTL Studio Blitz

Der neue Phottix Indra 360 Watt TTL Studio Blitz erfüllt fast alle Wünsche des Fotografen. Verbaut wurde in dem neuen Indra 360 auch eine Empfänger Einheit des bestens bekannten Odin TTL Blitzauslösers, welcher eine volle TTL-Unterstüzung beim Funkauslösen Ihres Indra 360 ermöglicht (im Moment werden die Canon und Nikon Protokolle unterstützt). Der Indra 360 kann über eine Li-ion Batterie oder mit einem optionalen AC Adapter verwendet werden. Somit kann der Indra im Studio oder auch on Location verwendet werden.

Eigenschaften:

    360W Leistung
    TTL, Manuell und Stroboscop Modus
    High Speed Sync – 1/8000s
    Blitzen auf den 2ten Verschluss Vorgang
    Einstellbereich +/- 3 EV
    Manuelle Leistung 1/128 bis Volle Leistung in 1/3 Schritten
    Drahlose Steuerung über die Phottix Odin und Mitros+ systeme
    Odin Empfänger für Canon und Nikon bereits eingebaut
    Phottix Strato II Empfänger eingebaut
    LED Einstelllicht
    Bowens S Anschluss mit welchem divese Softboxen kompatibel sind. (von Phottix oder auch von Jinbei)
    Stromversorgung über Batterie oder AC Adapter
    400 volle-Leistung Blitze mit dem 3600 mAh Indra Batterie Pack, 2 sekunden recycle times

Der Phottix Indra360 TTL wurde für Fotografen entwickelt, welche gerne unterwegs sind. Der Indra 360 wiegt nur 2.1kg

High Speed und zweiter Verschlussvorhang

Normale Studioblitze sind bis Verschlusszeiten von 1/200 bis 1 / 250s einsetzbar.

Dank der High Speed Sync-Funktion des Phottix Indra 360 TTL sind Geschwindigkeiten bis zu 1 / 8000s möglich.

Die Indra 360 TTL zweiter Verschlussvorhang Funktionen bringt ungeahnte Funktionalität mit sich.

Im Stroboskop-Modus kann der Phottix Indra für Spezialeffekte und kreative Bilder mit Blitzfrequenz von 1-100HZ und Flash Zahl von 1-100 fach verwendet werden.

Eingebaute Empfänger
Der Phottix Indra 360 TTL bereits eine Phottix Odin TTL Blitzauslöser eingebaut. Wechseln Sie so einfach zwischen TTL- und Manueller Steuerung, verstellen Sie die EV und manuelle Leistungsstufen, verwenden Sie High-Speed-Synchronisation und den zweiten Verschlussvorhang, das alles direkt an der Phottix Odin TCU oder am Mitros + Blitzgerät. Der Phottix Odin Empfänger für Canon und Nikon ist bereits eingebaut, es ist keine zusätzliche Hardware erforderlich, Sie benötigen nur eine Odin TCU auf Ihrer Kamera.

Batterie Pack und AC Adapter
Das Indra Akku beinhaltet eine Menge Kraft in einer kompakten Einheit. In Verbindung mit dem Indra 360 TTL Studio Blitz ermöglicht es Fotografen, bis 340 Blitze mit voller Leistung auszulösen.
Dank dem Dual-Power-Ports können zwei Indra 360 TTL Studioleuchten gleichzeitig versorgt werden.

Weiterführende Links zu "Phottix Indra 360 TTL Studio Blitz mit Batterie Pack"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Phottix Indra 360 TTL Studio Blitz mit Batterie Pack"
09.02.2017

Toller Blitz

Bei der ersten Lieferung war das Akkupack defekt. Wahrscheinlich war die Post damit nicht zimperlich im Umgang. Zurückgeschickt (kostenlos) kam die zweite Lieferung dann perfekt und alles funktionierte bestens. Ist einfach sehr schön, so unterwegs zu sein und das Akkupack ist echt genial im Power. Herr Niederbacher legte als kleines Zückerli gar noch einen Kabelauslöser für meine Nikon dazu - kostenlos. Ich kann Fotichästli nur empfehlen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen