Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Techart Sony E auf Nikon Z Autofocus Adapter TZE-01

Leider im Moment nicht am Lager!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

299,00 CHF *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 14 Arbeitstage

  • 32A-TZE-01
Trotz kleiner Differenz des Auflagemasses zwischen Sony E und Nikon Z Anschluss wurde ein... mehr
Produktinformationen "Techart Sony E auf Nikon Z Autofocus Adapter TZE-01"

Trotz kleiner Differenz des Auflagemasses zwischen Sony E und Nikon Z Anschluss wurde ein ultradünner Adapter entwickeln, der die Objektive von Sony E-mount an Nikon Z konvertiert.

Techart brachte es fertig einen CPU Chip auf engstem Raum einzubauen, dieser "übersetzt" die Kommunikation von Sony nach Nikon, so dass der Autofokus-, die Blendenautomatik- und die Bildstabilisations-Funktionen alle erhalten bleiben.

Beide, AF-S und AF-C, sowie MF-Modi funktionieren bei der Nikon Z6/Z7. Gesichts- und Augenerkennung, EXIF Daten und Zeitrafferfunktion werden ebenfalls unterstützt.
Die Firmware* kann über den separaten Objektivdock ( bereits im Lieferumfang enthalten) aktualisiert werden.

*Samyang / Rokinon / Sigma AF Objektive und werden aktuell NICHT unterstützt. Dies kann sich bei einem zukünftigem Firmware-Update ändern.


Der TZE-01 funktioniert NICHT mit der Z50

Weiterführende Links zu "Techart Sony E auf Nikon Z Autofocus Adapter TZE-01"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Techart Sony E auf Nikon Z Autofocus Adapter TZE-01"
12.12.2020

Funktioniert

Sony FE50 & SEL70200 G an Nikon Z6
Funktioniert mit beiden Objektiven, hat bei schlechtem Licht ab und zu für einen Bruchteil von Sekunden etwas Mühe zu fokussieren (Wobbling). Eine Einschränkung für Sport Fotografen, stört mich jedoch nicht. Mit dem neuen FW Upgrade wurde es etwas besser.

Einschränkungen gemässe Techart Webseite:
Below are some known bugs that we are currently trying to fix. It could/might be fixed in future firmware released.
1. Aperture of Sony G Master lenses can only be controlled via the camera. The aperture ring of Sony G Master lenses cannot be used.
2. Correct aperture readings of Zeiss Loxia & Voigtlander E-mount lenses cannot be shown on the cameras. Suggest leaving the aperture value at max aperture value in your camera and relying on the aperture ring on the lens to change the aperture.
3. Pinpoint AF mode cannot be used.
4. Some of the Rokinon / Samyang AF lenses cannot be used.
5. MF mode may not work for some lenses.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Auch spannend